WILLKOMMEN

In einem geschützten Raum begleite ich Sie oder Ihr Kind in schwierigen Situationen und helfe dabei Krisen und Konflikte zu lösen. Meine Arbeitsweise als Heilpraktikerin für Psychotherapie basiert auf der Kunst- und Gestaltungstherapie und auf der klientenzentrierten Gesprächsführung nach C.R. Rogers, dessen Ziel es ist, das Selbsthilfepotential und die eigenen Stärken zu aktivieren. Die Kunsttherapie als ein psychotherapeutisches Verfahren bietet die Möglichkeit sowohl lösungs- und ressourcenorientiert als auch systemisch und analytisch zu arbeiten. Dadurch ergibt sich ein auf Ihren individuellen Bedarf abgestimmtes Behandlungskonzept.

 

Rufen Sie mich sehr gerne für einen ersten Kennenlerntermin an. Ich freue mich auf Sie!

 

Herzlich,
Ihre Birgit Weierer

METHODEN

Kunsttherapie

Die Kunsttherapie ist eine handlungsorientierte Therapieform, in welcher über das Medium des Bildes oder der plastischen Gestaltung neue Zugänge zu sich selbst eröffnet werden. Durch das kreative Schaffen können aktuelle Problemfelder erkannt und bearbeitet werden, wobei der Fokus immer auf die positiven Entwicklungspotentiale gelegt wird. Die Arbeit mit bildnerischen Methoden, die in einer kreativen und entspannten Atmosphäre therapeutisch begleitet wird, ermöglicht neue Verarbeitungs- und Ausdrucksformen, in welchen Unsagbares ausgedrückt und innere Spannungen und Konflikte nach außen transportiert werden können. Durch das „von außen darauf Schauen“ können die belastenden Themen bearbeitet und gelöst werden. Im kunsttherapeutischen Prozess eröffnet sich durch das Malen, Zeichnen, Collagieren und dreidimensionale Arbeiten ein Raum, in dem bewusste und unbewusste Gefühle und Bedürfnisse ausgedrückt werden können und das Selbstbewußtsein gestärkt wird.

 

In meinem Atelier in Hohenbrunn biete ich eine Fülle von kreativen Gestaltungsmöglichkeiten an. Hier kann ausprobiert, verworfen, zerrissen, neu zusammengesetzt, gestaltet werden. Alles ist richtig, nichts ist falsch. Ich begleite Sie in Ihrem bildnerischen Prozess. Wir sprechen über Ihre Gefühle und Gedanken und nicht zuletzt über Ihre gestalterische Arbeit. Wir bewerten nicht, sondern versuchen in Worte zu fassen, was in Ihnen und der Gestaltung aufgetaucht ist und setzen uns behutsam damit auseinander.

Klientenzentrierte Gesprächstherapie

Im Mittelpunkt der klientenzentrierten Gesprächstherapie steht nicht nur die Symptomatik oder die Entwicklungsgeschichte des Klienten, sondern der Mensch als Ganzes in seiner Lebensumwelt.

 

Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch eine Vorstellung von sich hat, wie er auf seine Umgebung wirkt und welchen „Wert“ er für sich und seine Mitmenschen hat. Wenn dieses Selbstkonzept durch ungünstige äußere oder innere Umstände ins Wanken kommt, können seelische Störungen entstehen. In der Methodik der personenzentrierten Gesprächstherapie geht man davon aus, dass wir alle Ressourcen für die Lösung unserer Probleme besitzen, uns aber oft nicht bewusst darüber sind, wie wir an dieses uns innewohnendes Potential gelangen können. Hier setzt nun meine klientenzentrierte Vorgehensweise an.

 

Durch eine positive Wertschätzung und einer wertungsfreien Akzeptanz meinerseits können Sie sich Ihrer eigenen Ressourcen bewusst werden. Sie lernen sich selbst mit all Ihren Facetten kennen und akzeptieren und schaffen so die Basis für Veränderung.

THERAPIEANGEBOT

Therapie für Kinder und Jugendliche

 

Gerade für Kinder und Jugendliche mit psychischen oder psychosomatischen Belastungen ist die Kunsttherapie als psychotherapeutisches Behandlungsverfahren sehr geeignet, da in der Gestaltung oft leichter ausgedrückt werden kann, was nicht in Worte zu fassen ist. In unserer schnelllebigen Zeit stehen Kinder und Jugendliche zum Teil unter einem hohen Druck den Anspruch an sozialen, intellektuellen und kognitiven Leistungen zu erfüllen. Im gestalterischen Tun können sie ihre Gefühlsebene zum Ausdruck bringen und belastende Erfahrungen bearbeiten und lösen. Die Kreativität kann als Ressource genutzt werden, Selbstwirksamkeit wird erfahrbar, Selbstvertrauen gestärkt.
Neben den Praxisräumen in Neubiberg biete ich in Hohenbrunn einen Atelierraum an, der speziell für das kreative Gestalten genutzt wird. Hier finden sich Gouache-, Acryl-, Aquarell- und Ölfarben, Staffeleien für großformatige Bilder, Pastell- und Ölkreiden, Tonerde und Gips, ein Brennofen und vieles mehr. Ganz ohne Erwartungs- und Leistungsdruck können in diesem freundlichen Kreativraum Gedanken, Gefühle und innere Bilder sichtbar gemacht, geteilt und bearbeitet werden.

Es sind keinerlei künstlerische Begabungen oder Vorkenntnisse nötigt!

 

Meine Behandlungsschwerpunkte bei Kinder und Jugendlichen sind:

  • Ängste und Zwänge
  • Anpassungsstörungen, z.B. durch Trennungen, Erkrankungen oder Todesfälle im familiären System
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme, z.B. bei ADHS
  • Begleitung bei somatischen Erkrankungen
  • Depressive Symptome, wie z.B. sozialer Rückzug, Freudlosigkeit und Leistungsabfall in der Schule
  • Emotionale Störungen und Krisen
  • Mobbing
  • Pubertäre und adoleszente Krisen
  • Schulverweigerung oder Schulphobie
  • Störungen des Essverhaltens
  • Traumata und Traumafolgestörungen

Therapie für Erwachsene

 

Innerhalb einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung arbeiten wir im gemeinsamen Gespräch das Verständnis für die Zusammenhänge Ihrer aktuellen Problemstellung heraus, um diese für Sie so bewusster und damit veränderbar zu machen. Mein Fokus liegt hierbei im Erkennen Ihrer eigenen Ressourcen und Stärken und im Herausarbeiten der für Sie passenden Bewältigungsstrategien. Neben dem Gespräch können auch Entspannungs- und Atemübungen sowie kunsttherapeutische Interventionen Teil unserer Sitzung sein. Mit Hilfe der klientenzentrierten Gesprächsführung lernen Sie sich selbst besser verstehen und anzunehmen. Wir schauen nach vorn und erarbeiten gemeinsam eine Lösung.

 

Meine Behandlungsschwerpunkte bei Erwachsenen sind:

  • Ängste und Zwänge
  • Angehörigenarbeit, z.B. bei demenziellen Erkrankungen
  • Anpassungsstörungen , z.B. durch Trennungen, Erkrankungen oder Todesfälle im familiären System
  • Begleitung bei somatischen Erkrankungen
  • Burnout und depressive Symptome
  • Emotionale Probleme
  • Phobien
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Psychische Belastungen
  • Selbstwertprobleme

Kunsttherapie für Erwachsene

 

Mit der Kunsttherapie möchte ich Ihnen einen Raum eröffnen, in dem Sie ohne viele Worte Ihren Fragen und Themen nachgehen können. Im kreativen Gestalten mit Farben und Material erkunden Sie sich und Ihr Leben, betrachten es aus einem anderen Blickwinkel und entdecken, was Ihnen gut tut und was Sie stärkt.

Kunsttherapie Gruppe

 

Erleben Sie das stärkende Potential vom eigenen Gestalten und kreativen Schaffen!
In meinem geräumigen Kunstatelier im Herzen von Hohenbrunn (10 Minuten Gehzeit S-Bahnstation Hohenbrunn) veranstalte ich fortlaufende kunsttherapeutische Workshops sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Im kleinen Kreis (4-6 Personen) findet sich Raum und Zeit für kreatives Arbeiten und gemeinsame Gespräche. In einer entspannten und wertungsfreien Atmosphäre begleite ich Sie oder Ihr Kind im gestalterischen Schaffensprozess. Durch das Gestalten von klein- oder großformatigen Bildern oder von dreidimensionalen Skulpturen und Plastiken werden die eigenen Stärken und Ressourcen, aber auch Problemfelder und Hindernisse sichtbar gemacht und therapeutisch reflektiert.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Alle Materialien – wie Leinwände, Pinsel, Ton, Spachtel und Farben – sowie Getränke und Knabbereien werden gestellt.

 

Das Angebot Kunsttherapie Gruppe startet ab August 2018.

KOSTEN

Gesprächstherapie

  • Erstgespräch

    50 Min

    40 €
  • Einzeltherapie

    60 Min

    60 €
  • Sozialtarif

    60 Min

    Ermäßigung nach Absprache möglich

Kunsttherapie

  • Einzeltherapie

    60 Min (inkl. Material)

    60 €
  • Einzeltherapie

    90 Min (inkl. Material)

    80 €
  • Gruppentherapie für Kinder und Jugendliche

    90 Min, inkl. Material, 4-6 Personen

    p. P. 20 €
  • Gruppentherapie für Erwachsene

    120 Min, inkl. Material, 4-6 Personen

    p. P. 30 €

Terminabsagen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Termine, die nicht spätestens 24 Stunden zuvor abgesagt wurden, in Rechnung gestellt werden.

 

Kostenerstattung

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HGP) ist es mir leider nicht möglich mit den gesetzlichen Krankenkassen abzurechnen. Einige private Krankenkassen übernehmen mittlerweile die Behandlungskosten der Heilpraktiker für Psychotherapie nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob und welche Leistungen erstattungsfähig sind.

 

Vorteile als Selbstzahler

Die private Abrechnung hat den Vorteil, dass Ihre Behandlung Privatsache bleibt. Keine Diagnosestellung gelangt in die Akte Ihrer Krankenkasse. Sie bestimmen allein, in welcher Frequenz die Sitzungen stattfinden und wie lange Sie die Therapie fortsetzen möchten.

 

Bezahlung

Sie erhalten einmal pro Monat eine Rechnung über die angefallenen Stunden oder zahlen im Anschluss an jede Sitzung bar mit Quittung. Heiltherapeutische Behandlungen sind umsatzsteuerfrei, d.h. auf den o.g. Stundensatz fällt keine MwSt. an.

 

Machen Sie den ersten Schritt. Rufen Sie mich einfach an oder kontaktieren Sie mich per Email und wir vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch.

ÜBER MICH

Heilpraktikerin für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Zertifizierte Kunst- und Gestaltungstherapeutin (IKT, Fachhochschule Nürtingen)
Klinische Erfahrungen in Psychosomatik und Psychotherapie (Klinikum Rechts der Isar)
Langjährige Pädagogische Erfahrungen als Kunstpädagogin und Leitung der Offenen Ganztagsschule (Gymnasium Ottobrunn)
Weiterbildungen im Bereich
• Klientenzentrierte Gesprächsführung
• Mobbing – Erkennen und Intervenieren (No Blame Approach)
• Behandlung von Traumafolgen
• Kriseninterventionen
• Systemische Arbeit
• Neurolinguistisches Programmieren (NLP) und Neuroimaginatives Gestalten (NIG)
Regelmäßige Teilnahme an Supervisionen
Mitglied des Kunsttherapie-Netzwerks München e.V.

VERANSTALTUNGEN

Kunsttherapie in der Gruppe für Erwachsene

Die nächste kunsttherapeutische Gruppe findet vom 21.10. bis zum 16.12.2019 statt. Das Material, wie Farben, Pinsel und Papier wird gestellt.
Gruppengröße: 4-6 Personen
Ort: Kunstatelier Birgit Weierer, Pframmerner Weg 17B, 85662 Hohenbrunn
Die S-Bahnstation Hohenbrunn ist fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen.
Zeit: Montags, 18.00 – 19.30 Uhr
Alle zwei Wochen (21.10., 4.11., 18.11., 2.12., 16.12.2019)
Kosten: 30,– € pro Einheit, insgesamt 150,– €
Anmeldung:
Telefonisch: Praxis Neubiberg: 089-328 947 46 oder
Kunstatelier Hohenbrunn: 08102-8010770

KONTAKT

Psychotherapeutische Praxis
Birgit Weierer

 

Prof.-Messerschmitt-Straße 3
85579 Neubiberg

 

Tel. 089 32894746
E-Mail info@praxis-birgitweierer.de

Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung.

HIER KLICKEN UM DIE KARTE ZU ÖFFNEN
Anfahrt mit dem Auto

Bitte benutzen Sie die Besucherparkplätze. Die Schranke öffnet sich automatisch. Der Eingang zu den Praxisräumen befindet sich direkt gegenüber den gekennzeichneten Parkplätzen.

Anreise mit der MVG

S7 – drei Gehminuten von der S-Bahn Haltestelle Neubiberg.

Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenerhebung und -speicherung Jeder Webserver registriert automatisch Zugriffe auf die Internetseite. Beim Besuch der Internetseite speichert der Webserver unseres Hosters zur Erhaltung der Systemsicherheit die IP-Adresse der Besucher, sowie Datum des Zugriffs, die URL, Inhalte auf die Zugegriffen wurde, nebst der während der Verbindung übertragenen Informationen. Diese Informationen bleiben für uns anonym. Ein Rückschluss auf eine Person ist somit nicht möglich. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, sofern der Benutzer freiwillig, beispielsweise im Rahmen einer Registrierung oder Bestellung, diese angibt. Soweit uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen, zur Abwicklung von Bestellungen und für die technische Administration. Personenbezogenen Daten werden, ausgenommen in Folge zwingender gesetzlicher Vorschriften nicht an Dritte weitergegeben. Die Datenübertragung im Internet (z.B. durch Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen, Daten können daher nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Auf unserer Seite befinden sich Links zu Internetseiten anderer Betreiber. Der Anbieter dieser Internetseite hat keinen Einfluss auf die Datenschutzbestimmungen des anderen Betreibers. Jeder Benutzer hat ein Auskunftsrecht über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Birgit Weierer Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie Prof.-Messerschmitt-Str. 3 D – 85579 Neubiberg Telefon: 089-328 947 46 Email: info@praxis-birgitweierer.de Cookies Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen